Image of Wiener Melange

more products


Image of Wo Wien beginnt Image of Fifty Shades of Wien Image of Korvettenkapitän & Mundwäscherin Image of Weird Vienna

Wiener Melange

19.90


Julia Kospach
Wiener Melange
Eine Reise durch Wien in 7 Farben

160 Seiten, 11,5 x 18,5 cm
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-99300-250-3

Julia Kospach kennt den Geschmack von Wien und erlebt die Kultur und Geschichte der Stadt in ihrer ganzen Farbigkeit. In ihrer literarischen Melange führt sie ihre Leser zu jenen Orten, die sie kennt und liebt.
Die Autorin beginnt mit dem „Weißen Wien“, dem unbeschriebenen Blatt ihrer Kindheit, bis sie im Kapitel „Das schwarze Wien“ der sprichwörtlich engen Beziehung der Wiener zum Tod nachforscht. Dazwischen streift sie durch das mokkabraune Wien der Künstlercafés, durch das grüne Wien der Parks, das gelbe k. u. k. Wien und das ziegelrote Wien der Sozialdemokratie. Der Ton, den Kospach dabei anschlägt, hat weniger mit einem schlagobersweichen, Sisi-durchtränkten Wiener Herz zu tun als mit kraftvoll ausgelebtem Eigensinn. – Eine literarische Melange, die Wien auf ganz persönliche Weise entdecken lässt. Dank zahlreicher Rezepte auch in kulinarischer Hinsicht!

JULIA KOSPACH studierte Linguistik und Slawistik in Wien und Paris. Sie ist freie Autorin und Journalistin, schreibt für in- und ausländische Medien (u. a. „Servus in Stadt & Land“, „Falter“, „Die Presse/Spectrum“, „Frankfurter Rundschau“, „Berliner Zeitung“, „Welt der Frau“, „Literatur & Kritik“) vor allem über Literatur, Kulturgeschichte, Reisen, Kulinarik, Natur und Garten. 2014 gründete sie gemeinsam mit Erich Stekovics den Verlag „Edition KoSte“, in dem jährlich ein bis zwei Titel zu
kulinarisch-gärtnerischen Themen erscheinen.